Weinort Briedel an der Mosel

Corona-Sicherheits-Beschränkungen

csm luftaufnahme philipp bohn gekauft corona 10x5 dc7f543c51Aufgrund der Corona-Pandemie müssen dieses Jahr leider viele beliebte Veranstaltungen abgesagt werden. Einen aktuellen Überblick finden Sie hier.

Liebe Wanderer, liebe Naturfreunde, liebe Sportler,

Um Begegnungsverkehr auf den schmalen Pfaden in der Briedeler Schweiz zu begrenzen und um die Einhaltung der Abstandsregelungen zu ermöglichen,  bitten wir Sie, den Rundweg des Seitensprung nur im Uhrzeigersinne zu begehen.

Wanderweg vom Friedhof zur Sündkapelle und weiter bis zum Haus Bummkopf wird von Ende September bis Ende Oktober für Wanderer und Mountainbiker gesperrt. Eine Umleitung zum Seitensprung wird ausgeschildert.

Vielen Dank für Ihre Rücksichtnahme.
Gemeindeverwaltung Briedel

 

Bitte hier klicken für wichtige Corona-Informationen im Zeller Land.
Foto: Philipp Bohn

Freie Zimmer

Briedel mit MoselschleifeDie folgenden Zimmer oder Fewo`s wurden kurzfristig freigemeldet (Stand:12.09.20)

Bitte melden Sie sich direkt beim jeweiligen Gastgeber.

Weingut Gerd-Peter Feit Fewo vom 24.09. bis Ende Oktober

Weingut Nalbach 1 DZ 28.09.-01.10.20, 09.-11.10., und 17.-21.10. freie Kapazitäten ab 25.10.

Wanderweg BR9 - Uhu-Steig, ca. 7 km

 

 
 
Wir beginnen die Wanderung an der Briedeler Fähre und setzen
mit dieser über auf die andere Moselseite.
Alternativ fahren wir mit dem Pkw zum Parkplatz Marienburg.
 
Auf der linken Moselseite wandern wir am Ufer entlang moselaufwärts.
Nach ca. 1 km. gehen wir den asphaltierten Weg leicht bergauf in Richtung
Marienburg bis wir zu einer Sitzgruppe gelangen.
Dort gabelt sich der Weg, links liegt die Marienburg
und wir gehen rechts in Richtung Barl-Hochgericht.
Wir biegen in den ersten Wingertsweg rechts ein.
Schon bald sehen wir das Hinweisschild an einem Weinbergspfahl: Uhu-Steig.
 
Der Weg endet vor dem felsigen Gelände, hier beginnt der Steig.
Der schmale Pfad schlängelt sich entlang von Felsen, über Schiefertreppen, leicht an Höhe gewinnend, bis zu einer Bank, die direkt auf dem "Uhufelsen“ steht.
 

Es bietet sich uns ein herrliches Moselpanorama mit Briedel und seiner gegenüberliegenden Weinlage "Briedeler Herzchen“.

Wir gehen an der Bank vorbei immer dem schmalen Weg folgend geradeaus. Zur Sicherung wurden Seile befestigt. Nach kurzer Zeit gelangen wir auf einen Weinbergsweg, dem folgen wir hinunter zur Mosel und setzen wieder mit der Fähre über nach Briedel.

 
 
 
Immer wieder werden Sie von den fantastischen Aussichten begeistert sein, die sich Ihnen bei der Wanderung über den Uhu-Steig bieten.
 
Dem aufmerksamen Beobachter entgeht nicht die Vielfalt an Pflanzen und Tieren, sogar ungefährliche Schlingnattern finden im Schieferfels Unterschlupf.
Viele Vögel nutzen die Thermik am Steilhang für spektakuläre Flugeinlagen.
 
Uhusteig
 
 
 
Text und Fotos, Dorothe Kirsch  
Wandertipp Uhusteig,
Zeitungsartikel von Hermann Schausten - hier klicken
 

zurück

Drucken E-Mail

RZ-12.12.2019

Teaser RZ 12.12.2019

 

12.12.2019    In der Rhein-Zeitung ist ein neuer Artikel über den Premium-Wanderweg "Briedeler-Seitensprung" erschienen.

Hier geht's zum Artikel.

KuLaDig - RZ 30.04.2020

Rhein Zeitung Kreis Cochem Zell 30.04.2020[17] RZ 30.04.2020
Interview mit Hermann Thur über das Digitalisierungsprojekt KuLaDig.
Briedel ist KuLaDig-Modellpartner 2020.
www.kuladig.de
Das Projekt KuLaDig ist eine Digitalisierungskampagne von Kulturgütern. Träger ist der LVR (Landschaftsverband Rheinland). Die Projektleitung und Betreuung erfolgt durch die Universität Koblenz-Landau. Zusätzlich erhält jede Modellgemeinde 1000,00 Eur Digitalisierungszuschuss.
Mehr erfahren ...

logokuladigrlp wortmarke